Batterien und Accessoires für mehr als 200.000 verschiedene Geräte!

  • Kostenloser Versand
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Über 850.000 Kunden

Fragen? Schicken Sie eine Mail an: info@BatteryUpgrade.ch

Häufig gestellte Fragen

Wir helfen Ihnen gerne!

Wer Ihre Sendung ausliefert, hängt von dem Land und der Stadt ab, in welcher Sie wohnen. BatteryUpgrade.ch bemüht sich stets, die Sendungen durch die Post des jeweiligen Ziellandes ausliefern zu lassen. In vielen Fällen müssen Sie dann noch nicht einmal zuhause sein, wenn die Sendung an Sie ausgeliefert wird. In manchen Fällen wird auch ein Lieferdienst (wie z.B. FedEx) genutzt.

Normalerweise werden Bestellungen, die mehrere Artikel beinhalten, in einem Paket verschickt. Es kann allerdings sein, dass BatteryUpgrade.ch die Artikel von verschiedenen Lagern aus versenden muss. In diesem Fall erhalten Sie mehrere Pakete.

Wenn Ihre Bestellung nicht durch Ihren Briefkastenschlitz passt, wird der Kurierdienst Sie benachrichtigen. Sollte dies nicht geschehen, werden Sie gebeten, den Kurierdienst zu kontaktieren, um einen Liefertermin zu vereinbaren.

Leider wird dieser Service nicht von uns angeboten.

Wenn Sie dies im Bestellvorgang angeben, ist das möglich. Wenn sich die Bestellung bereits im Versandprozess befindet, ist es aber nicht mehr möglich, die Versandadresse zu ändern. Falls Sie die falsche Adresse angegeben haben sollten, müssen Sie unseren Kundenservice so schnell wie möglich kontaktieren.

Ja, Sie können Ihre Lieferung auch an ein Postfach schicken lassen.

Nachdem Sie den Kundenservice kontaktiert haben, können Sie den falschen Artikel zurückgeben. Selbstverständlich werden Ihnen die Rücksendekosten komplett erstattet und wir helfen Ihnen dabei, so schnell wie möglich den korrekten Artikel zu erhalten.

Es dauert üblicherweise ein paar Stunden, bevor eine Sendungsverfolgungsnummer aktiviert wird. Falls dies nicht der Fall sein sollte, können Sie gerne unseren Kundenservice kontaktieren.

Pakete erhalten üblicherweise eine individuelle, nachverfolgbare Nummer. Wenn Ihr Paket einen Tracking-Code hat, wird er der Bestellhistorie in Ihrem Kundenkonto hinzugefügt, nachdem wir ihn von der Post erhalten haben. Sie können dann während des Versandvorgangs den Status Ihrer Sendung verfolgen.

Die Post liefert kleine Artikel direkt in Ihren Briefkasten. In der Regel müssen Sie bei der Zustellung nicht zuhause sein.

Größere Artikel können nicht in Ihren Briefkasten geliefert werden. Die Post klingelt dann üblicherweise bei Ihnen, um Ihnen das Paket zu übergeben.

In manchen Fällen verschickt BatteryUpgrade.ch die Artikel direkt vom Lieferanten. Ihr Vorteil besteht darin, dass die Artikel neu produziert (fabrikfrisch) sind.

Durchschnittlich werden die Artikel innerhalb von einer Woche nach der Bestellung geliefert.

BatteryUpgrade.ch bemüht sich, Bestellungen stets per Briefpost zu verschicken. Wenn eine Bestellung als Paket verschickt wird, wird der Paketbote bei Ihnen klingeln.

Ihre Bestellung ist endgültig, wenn Sie auf 'bestellen’ klicken, nachdem Sie die Zahlungsdetails ausgewählt haben.

Schritt 1:
Wählen Sie Ihren gewünschten Artikel auf der Website aus und klicken Sie auf den Button 'Jetzt bestellen’.
Schritt 2:
Stöbern Sie auf der Website nach weiteren Artikeln, falls Sie noch mehr bestellen möchten.
Schritt 3:
Klicken Sie im Menü auf 'Warenkorb’, um die von Ihnen ausgewählten Artikel anzuschauen.
Sie können den Button ‘Weiter einkaufen‘ anklicken, um zurück auf die Website zu gelangen und, falls gewünscht, Ihrem Warenkorb weitere Artikel hinzuzufügen. Sie können den Button 'bestellen‘ anklicken, um den Bestellvorgang zu starten.
Schritt 4:
Geben Sie Ihre Daten ein, falls Sie zum ersten Mal bei BatteryUpgrade.ch bestellen. Falls Sie bereits als Kunde registriert sind, können Sie sich mit Ihrem persönlichen Konto Login. Nach dem Einloggen ist es möglich, Ihre Rechnungs- und Lieferdaten anzuschauen und zu ändern.
Schritt 5:
Überprüfen Sie Ihre kompletten Angaben und wählen Sie eine Zahlungsmethode.
Schritt 6:
Wenn alles ausgefüllt ist und Sie den AGB zugestimmt haben, können Sie eine Bestellung durch einen Klick auf den Button 'bestellen‘ aufgeben.
Schritt 7:
Sie gelangen nun auf die Transaktionsseite des Zahlungssystems. Wenn die Zahlung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Email zur Bestätigung Ihrer Bestellung.

Eine bereits aufgegebene Bestellung kann nur am selben Tag noch geändert werden. Wenn Sie die Bestellung zu einem späteren Zeitpunkt noch ändern möchten, kann es sein, dass sie bereits verschickt worden ist. In diesem Fall können Sie unseren Kundendienst kontaktieren. Dieser hilft Ihnen gerne weiter.

Wenn Sie sich mithilfe der Funktion 'Mein Konto‘ einloggen, können Sie dort Ihre gesamte Bestellhistorie einsehen.

Der Warenbestand wird für jeden Artikel angegeben. Bitte beachten Sie aber, dass ‚Auf Lager‘ nicht notwendigerweise bedeutet, dass der Artikel in einem Lager in Ihrer Nähe vorrätig ist. Es ist möglich, dass eine Bestellung ein paar Tage dauert. Für mehr Informationen konsultieren Sie bitte die versand .

Durchschnittlich werden Bestellungen innerhalb von einer Woche ab Bestellung geliefert. In manchen Fällen kann dies ein wenig wenig länger dauern.

Wenn Sie einen Trackingcode erhalten haben, können Sie selbst kontrollieren, wo sich Ihr Paket gerade befindet. Falls Sie keinen Trackingcode erhalten haben sollten, ist das nicht möglich. In diesem Fall kontaktieren Sie am besten unseren Kundenservice. Unsere Mitarbeiter können Ihnen schnell weiterhelfen und weitere Informationen geben.

Es kann passieren, dass nicht alle Artikel in einem Paket verschickt werden. Dies hängt vom Warenbestand der Versandlager ab. Die übrigen Artikel werden innerhalb weniger Tage ankommen.

BatteryUpgrade.ch arbeitet mit verschiedenen großen Zahlungsdienstleistern zusammen. Diese Organisationen haben hohe Sicherheitsstandards, um Ihre Zahlung so sicher wie möglich zu bearbeiten.

Bei BatteryUpgrade.ch müssen Sie keine Versandkosten zahlen. Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Wenn Sie folgende Seite besuchen, https://www.batteryupgrade.ch/redeem, können Sie den Rabattcode einsetzen. Danach wird der Rabatt automatisch vom Preis abgezogen, wenn Sie Ihrem Warenkorb einen Artikel hinzufügen.

Wenn Sie die folgende Seite besuchen, https://www.batteryupgrade.ch/redeem, können Sie den Rabattcode auf Ihrer Couponkarte eingeben. Danach wird der Rabatt automatisch abgezogen, wenn Sie Artikel zu Ihrem Warenkorb hinzufügen.

Ja, Sie können die Couponkarte auch in den Webshops BatteryUpgrade, Dustdeal und LightUpgrade einlösen.

BatteryUpgrade.ch bietet verschiedene Zahlungsmethoden an. Sie können während des Checkouts sowie auf folgender Seite sehen, welche Zahlungsmethoden für Sie verfügbar sind: https://www.batteryupgrade.ch/payment.php

Leider ist es nicht möglich, per Scheck zu bezahlen.

BatteryUpgrade.ch arbeitet mit verschiedenen großen Zahlungsdienstleistern zusammen. Diese Organisationen haben hohe Sicherheitsstandards, um Ihre Zahlung so sicher wie möglich zu bearbeiten. BatteryUpgrade.ch speichert nie sensible Zahlungsdetails wie Kreditkartennummern oder Pin-Codes.

Wenn Sie eine Visa, American Express oder Mastercard Kreditkarte haben, können Sie Ihre Bestellung sofort mithilfe der sicheren Zahlungsumgebung Adyen vornehmen.

Tipp: Banken und Kreditkartenanbieter sind sehr streng und Sie müssen den exakten auf der Karte angegebenen Namen (inklusive Titel) angeben. Bitte überprüfen Sie das Ablaufdatum (Monat und Jahr) sowie die CVV2 Nummer. Natürlich ist die Kreditkartennummer selber auch essentiell.

Haben Sie Schwierigkeiten bei der Zahlung und erhalten unklare oder keine Fehlermeldungen? Dann befolgen Sie diese Tipps oder fragen unseren Kundenservice um Hilfe. Manchmal haben Kunden Schwierigkeiten, weil ihre Karte noch nicht aktiviert worden ist oder gesperrt wurde. In diesen Fällen ist es sinnvoll, Ihre Bank oder Ihren Kreditkartenanbieter zu kontaktieren.

PayPal ist eine Onlinezahlungsmethode, welche in fast jedem Land der Welt genutzt werden kann. PayPal bietet diverse Zahlungsmethoden, welche Sie mit Ihrem PayPal Konto verknüpfen können, wie z.B. Kreditkarten oder Bankkonten.

iDeal ist ein System verschiedener kooperierender niederländischer Banken, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, online Zahlungen auszuführen. Haben Sie ein Onlinekonto bei einer der folgenden Banken: SNSRegiobank, SNS Bank, ING Bank, ABN AMRO Bank, Rabobank, Triodos Bank, ASN Bank, Van Lanschot Bankiers oder Knab? Dann können Sie Ihre persönlichen Daten dieser Banken benutzen, um über das iDeal-System zu bezahlen. Die Zahlung kommt direkt bei BatteryUpgrade.ch an.

Ja, das ist möglich. Für mehr Informationen über Überweisungen, besuchen Sie die Zahlungsseite.

Sie können die Zahlungsinformationen auf der Kontaktseite finden

Sie können Ihre Rechnung nach dem Versand in ihrem Kundenkonto herunterladen.

Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des zurückgesendeten Artikels. Diese Regelung ist konform mit den europäischen Onlineshop-Gesetzen.

Nach der Stornierung einer Bestellung erhalten Sie Ihr Geld so schnell wie möglich zurück. Dies kann bis zu 14 Tage nach der Stornierung dauern.

Wenn Sie nicht direkt die Bestellung bezahlen, werden Sie ein paar mal daran erinnert. Falls Sie darauf nicht antworten, wird irgendwann die Bestellung (durch BatteryUpgrade.ch) storniert.

Wenn Sie noch immer ein Guthaben in Ihrem Konto haben, wird dieses während des Bezahlungsvorgangs berücksichtigt. Der in Ihrer Bilanz vorhandene Betrag wird von der zu zahlenden Gesamtsumme abgezogen.

Wenn Sie die folgende Seite besuchen, https://www.batteryupgrade.ch/redeem, können Sie den Discountcode auf Ihrer Couponkarte dort eingeben. Danach wird der Rabatt automatisch abgezogen, wenn Sie Artikel in Ihren Warenkorb legen.

In diesem Fall verwenden Sie wahrscheinlich eine Verified by Visa oder Mastercard SecureCode Karte. Diese Karten erfordern, dass eine externe Visa oder MasterCard-Seite geöffnet wird. Es kann passieren, dass diese Seite von Ihrer Firewall oder einem Popup-Blocker blockiert wird. Dies können Sie in Ihrem Browser ausschalten. Falls Sie noch mehr Fragen hierzu haben sollten, kontaktieren Sie uns bitte.

Dies ist eine Sicherheitscode-Aktivierung von Ihrem Kreditkartenanbieter. Abhängig von Ihrem Anbieter wird dies Verified by VISA oder MasterCard SecureCode heißen. Sie können entweder den Code aktivieren oder die Aktivierung überspringen, indem Sie auf 'nicht aktivieren' klicken.

Wenn Sie eine Fehlermeldung während des Bezahlvorgangs erhalten, überprüfen Sie zunächst, ob Sie alle Felder korrekt ausgefüllt haben. Falls es dann immer noch nicht funktionieren sollte, kontaktieren Sie per Email unseren Kundenservice. Erwähnen Sie die Angaben, die zum Auftauchen der Fehlermeldung geführt haben. Vorzugsweise fügen Sie Ihrer Email einen Screenshot bei.

BatteryUpgrade.ch bietet immer die Herstellergarantie an. Die Mindestgarantie beträgt 12 Monate. In manchen Fällen ist die Garantie länger als 12 Monate. Mehr hierzu können Sie in den Artikeldetails erfahren. Batterien sind Verbrauchsgegenstände, deren Kapazität mit der Zeit geringer wird. Normale Abnutzung wird nicht von der Garantie abgedeckt.

Ein Garantieplan kann auch über den Kundenservice angefordert werden. Am besten schicken Sie dem Kundenservice eine Email. Sie finden die Emailadresse unter Kontaktseite.

BatteryUpgrade.ch ist verantwortlich für die Versandkosten, wenn Sie von Ihrem Garantieplan Gebrauch machen.

Wenn Sie einen Artikel über das Internet kaufen, haben Sie das Recht auf eine Probezeit. Die Probezeit ist eine Zeitperiode, während welcher Sie darüber nachdenken können, ob der Artikel Ihren Erwartungen entspricht. Falls der Artikel Ihnen nicht gefällt, können Sie ihn ohne Angabe von Gründen zurückschicken. Dies ist auch bekannt als Widerrufsrecht oder Rückgaberecht bekannt. Die Probezeit beträgt 14] Tage nach Erhalt des Artikels. Allerdings ist dies keine Ausprobierzeit des Artikels. Wenn Sie den Artikel so benutzen, dass er nicht wiederverkauft werden kann, ist Ihre Probezeit unwirksam.

Die Probezeit beträgt 14 Tage nach Erhalt des Artikels.

Die Rechnung Ihrer Bestellung ist zudem Ihr Garantiezertifikat für den jeweiligen Artikel. Wenn Sie von Ihrer Garantie Gebrauch machen möchten, benötigen Sie eine Kopie der Rechnung. Sie finden diese Rechnung in ‚Mein Konto’.

Innerhalb der Probezeit (14 Tage nach Erhalt des Artikels) können Sie den Artikel ohne Angabe von Gründen zurückschicken. Außerhalb der Probezeit können Sie uns kontaktieren, um anzufragen, ob eine Rückgabe möglich ist oder wenn der Artikel innerhalb der Garantiezeit kaputt geht.

Bitte kontaktieren Sie den Kundenservice. Der Kundenservice wird Ihnen die richtige Vorgehensweise zur Rücksendung des Artikels mitteilen.

Innerhalb der Probezeit (14 Tage nach Erhalt des Artikels) können Sie den Artikel kostenfrei ohne Angabe von Gründen zurückschicken

BatteryUpgrade.ch stellt Ihnen keine Extragebühren in Rechnung, wenn Sie einen Artikel zurückschicken. Die Rücksendung an BatteryUpgrade.ch an sich müssen hingegen Sie bezahlen. Wenn Sie eine Erstattung angefordert haben, wird BatteryUpgrade.ch den gesamten Betrag inklusive aller gezahlten Versandkosten erstatten.

Innerhalb von 14 Tagen wird der Kaufbetrag Ihrem Konto gutgeschrieben.

Sie können einen oder mehrere Artikel zurückschicken. Es muss nicht notwendigerweise die gesamte Bestellung sein.

Es gibt verschiedene Arten, einen Artikel auf unserer Website zu finden. Sie können mithilfe Ihres Gerätenamens nach einem Produkt suchen. Dies können Sie auf zwei verschiedene Weisen machen: Indem Sie die ‚Suchleiste‘ nutzen und indem Sie ‚Ihr Gerät auswählen‘ nutzen. Hiernach wird die Website Sie nach Ihrem Gerätetypen, den Hersteller und das Modell fragen. Falls Sie diese Informationen nicht haben, können Sie sie üblicherweise über einen Sticker auf Ihrem Gerät herausfinden. Alternativ können Sie nach dem ursprünglichen Gerät suchen, welches Sie ersetzen möchten. Jedes Gerät hat einen oder mehrere Herstellercodes, welche sichtbar auf dem Gerät platziert sind. Sie können mithilfe der Suchleiste nach diesem Code bzw. 'Teilenummer' suchen.

Sie können nach einem Gerät (Hersteller- und Modellkombination) oder einer Teilenummer suchen. Eine Teilenummer ist ein einzigartiger Code, welcher auf dem Produkt angebracht ist, das Sie ersetzen möchten.

Wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen möchten und Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie ein temporäres Passwort beantragen, indem Sie auf den Link unterhalb des Login-Feldes klicken.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie ein automatisch generiertes Passwort per Email. BatteryUpgrade.ch empfiehlt Ihnen, dieses Passwort direkt gegen ein Passwort Ihrer Wahl auszutauschen.

Wenn Sie während des Bestellvorgangs all Ihre Daten eingegeben haben, wird automatisch ein Konto für Sie erstellt.

Kundendaten werden nicht mit Dritten geteilt. Eine Ausnahme hiervon stellt der Austausch von Daten mit Zahlungsdienstleistern dar, mit dem Ziel, Ihre Onlinezahlungen zu vereinfachen. Kundendaten werden stets über eine gesicherte SSL-Verbindung weitergeleitet.

Über Kundenkonto können Sie sich in Ihr eigenes Konto einloggen. Nach dem Login sehen Sie direkt Ihre Bestellungen.

Über Kundenkonto können Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen. Nach dem Login sehen Sie direkt all Ihre Bestellungen. Wenn Sie auf das Icon unter 'Rechnung' klicken, sehen Sie die entsprechende Rechnung.

Wenn Sie sich über die Kundenkonto Seite einloggen, können Sie mit einem Klick auf 'Ändern' Ihre persönlichen Daten ändern.

Wenn Sie sich über Kundenkonto einloggen, können Sie mit einem Klick auf 'Ändern' Ihr Passwort ändern.

BatteryUpgrade.ch behandelt die Bereitstellung von Informationen mit großer Sorgfalt. Allerdings kann es dennoch passieren, dass Sie einen Fehler auf unserer Website entdecken. BatteryUpgrade.ch verbessert stets seinen Service, weswegen Sie gerne Kommentare oder Feedback über die Kontaktseite an uns senden können.

Wenn Sie eine Steuernummer haben und für mehr als 350 € bestellen, können Sie über unsere Business-Seite bestellen. Für mehr Informationen über die Vorteile eines Businesskontos verweisen wir Sie auf unsere Businessseite.

Sie können auf zwei verschiedene Arten ein Business-Konto beantragen. Wenn Sie auf das Business-Kontaktformular klicken, können Sie dort Ihre Anfrage formulieren. Sie können auch die Emailadresse business@BatteryUpgrade.ch verwenden, um ein Konto zu beantragen. Der Geschäftskunden-Betreuer wird Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

All unsere Geschäftskunden genießen einen exzellenten, persönlichen Service von unseren Business-Mitarbeitern. Zusätzlich erhalten Sie qualitativ hochwertige Artikel zu konkurrenzfähigen Preisen.

Als Businesskunde sind Sie sehr wichtig für uns. Sie erhalten einen persönlichen Kundenservice, welcher Ihre Fragen schnell und akkurat beantwortet. Zusätzlich erhalten Sie ein persönliches Angebot für jede Bestellung, welches genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wenn Sie zum ersten Mal BatteryUpgrade Business kontaktieren, verwenden Sie am besten folgende Emailadresse: business@BatteryUpgrade.ch.

Sie können Ihre Anfrage nach einem Kostenvoranschlag an folgende Emailadresse schicken: business@BatteryUpgrade.ch. Der Geschäftskunden-Betreuer wird Ihnen so schnell wie möglich einen Kostenvoranschlag zukommen lassen.

Sie können direkt auf der Website eine Bestellung aufgeben: https://www.batteryupgrade.ch/business/assortment.php. Oder Sie können Ihre Email an business@BatteryUpgrade.ch schicken. Die Geschäftskundenberater werden dann die Bestellung für Sie aufgeben.

BatteryUpgrade.ch bietet verschiedene Zahlungsmethoden. Sie können während des Checkout-Vorgangs sowie auf folgender Website sehen, welche Zahlungsmethoden für Sie verfügbar sind: https://www.batteryupgrade.ch/payment.php

BatteryUpgrade.ch ist Teil der Firma BraunOni B.V. BatteryUpgrade.ch ist bei der Niederländischen Handelskammer unter der Nummer 08129450 registriert. Falls Sie noch Fragen haben sollten, zu denen Sie auf unserer Seite keine Antwort gefunden haben, können Sie uns über die Kontaktseite kontaktieren.

Ein weiterer Weg, unsere Kosten gering zu halten, ist die Optimierung unserer Geschäftsabläufe. Anstatt einen 24h-Kundenservice für unseren weltweiten Kundenstamm zu unterhalten, bietet Ihnen BatteryUpgrade.ch hochqualitativen Service über unseren Email-Kundenservice. Auf diese Weise kann BatteryUpgrade.ch Ihnen normalerweise innerhalb von 24 Stunden antworten. Dies verringert unsere Kosten, was dazu führt, dass Ihre Preise niedriger werden.

Produktinformation

Eine Batterie im normalen Hausmüll zu entsorgen, wird nicht empfohlen. Eine Batterie enthält Substanzen, welche schädlich für die Umwelt sind. Es gibt viele Orte bundesweit, an welchen Sie Ihre Batterien zur Entsorgung abgeben können. Die Batterien werden dann recycled.

BatteryUpgrade.ch verkauft manche Originalbatterien. Die meisten Batterien stammen von einem kompatiblen Fabrikat.

Wenn Sie eine Batterie kaufen, gibt der Hersteller eine Zeitanzeige an. Allerdings ist dies eine auf Optimalbedingungen basierende Prognose. Die tatsächliche Lebensdauer der Batterie hängt von der Art und Weise ab, wie Sie dies Gerät benutzen. Beispielsweise hat die Software einen signifikanten Einfluss auf die tatsächliche Lebensdauer, wenn Sie einen Laptop oder ein Smartphone verwenden.

Die Spannung gibt die Lademenge bei einer Verbindung an. Die Spannung der Batterie muss identisch mit der Ihrer jetzigen Batterie sein oder zumindest einen Unterschied haben, der geringer ist als 0,5V.

mAh ist die Stromstärke oder Amperezahl. Die Stromstärke wird angegeben in milliAmpere pro Stunde. Eine Batterie mit einer hohen Kapazität (mAh) hat eine längere Lebensspanne. Die Größe der Batterie mit mehr mAh kann kann in manchen Fällen größer sein, weil sie mehr Energie speichert. Batterien mit mehr mAh können in manchen Fällen größer sein, weil sie mehr Energie speichern.

Watt ist eine Maßeinheit, mit welcher die Energietransferrate angegeben wird. Die in Watt angegebene Power eines Geräts korrespondiert mit der notwendigen Energie, welche benötigt wird, um es zu betreiben. Sie können Die Wattleistung errechnen, indem Sie die mAh mit der Spannung multiplizieren.

Die Kapazität einer Lapttopbatterie wird in milliAmpere-Stunde (mAh) gemessen. Je größer diese Nummer ist, desto länger können Sie Ihr Gerät benutzen, bevor es wieder aufgeladen werden muss. Mehr Kapazität bedeutet, dass die Batterie physisch größer sein kann.

Batterien bestehen größtenteils aus Zellen. Die separaten Zellen werden zusammen in einem Gehäuse verpackt. Die rohen Materialen, welche für die elektrische Ladung einer Batterie verwendet werden, können sich je nach Art der Batterie unterscheiden. Die häufigsten Typen sind: Li-ion, Li-po, Ni-MH und Ni-CD Batterien. In Li-ion Batterien enthalten die Zellen Lithium und in Ni-MH Batterien enthalten sie Nickel. Jedes Gerät benötigt seine eigene Batterieart. Ni-Batterien werden größtenteils in elektrischen handbetriebenen Geräten verwendet, und Li-Batterien in Laptops und Smartphones.

Eine Batterie ist ein Produkt, welches elektrische Energie als chemische Energie speichert, und sie dann als elektrische Energie abgibt, wenn sie benötigt wird.

Werfen Sie niemals eine benutzte Batterie in den Mülleimer. Batterien enthalten diverse schädliche Susbtanzen, und wenn Sie sie wegschmeißen, enden diese Substanzen in der Umwelt. Sie können Ihre Batterien in einer Batterie-Recyclingstation abgeben.

Dies sind die (häufigsten) Batterie-Arten:
1: Alkali-Mangan-Zelle: Eine alkalische Batterie ist nicht wiederaufladbar. Beispiele alkalischer Batterien sind die AA und AAA Batterien.
2: Ni-CD Batterie: werden größtenteils in Elektrowerkzeugen wie z.B. Bohrmaschinen verwendet. Diese Batterien leiden unter dem „Memory-Effekt“, was bedeutet, dass sie an Kapazität verlieren, wenn Sie sie nicht jedes mal komplett entladen lassen. Unter der neuen EU-Gesetzgebung, welche am 01.01.17 inkraft getreten ist, wurde der Verkauf von Ni-CD Batterien gestoppt.
3: Ni-MH Batterie: Auch hier, eine Batterie, die hauptsächlich in Elektrowerkzeugen verwendet wird, aber auch in wiederaufladbaren AA und AAA-Batterien. Die Ni-MH Batterie hat eine größere Kapazität als eine Ni-CD Batterie, und kann als Ersatz für Ni-CD Batterien gesehen werden.
4: Li-ion Batterie: Diese Batterien werden hauptsächlich in Notebooks, Smartphones und Kameras verwendet. Eine Li-ion Batterie hält besser ihre Kapazität.

Eine Trockenzellbatterie ist komplett versiegelt und wartungsfrei. Sie wird stets funktionieren, egal ob Sie sie waagerecht oder senkrecht halten. Eine Nasszellenbatterie enthält andererseits eine Flüssigkeit (Akkumulatorsäure), welche auslaufen kann, wenn Sie sie nicht komplett waagerecht halten. Sie wird meist für industrielle Zwecke oder in Autos verwendet.

Neben der Spannung (Volt) ist der Innenwiderstand (Ohm) wichtig. Sie können den Innenwiderstand der Batterie mit einem Wasserhahn, durch den Wasser läuft, vergleichen: Wenn der Innenwiderstand (Ohm) niedrig ist, lässt er viel Wasser (Strom) durch; wenn er hoch ist, kann nur wenig Wasser (Strom) durchfließen.

Zwischen den positiven und den negativen Polen einer Batterie bestehe eine Spannung. Da die Spannung zwischen diesen Polen durch das Gerät fließt, muss dieses Gerät auf eine bestimmte Spannung eingestellt werden, ansonsten funktioniert das Gerät nicht. Die herkömmlichen zylindrischen und rechteckigen Batterien haben 1,5 Volt. Manche Batteriearten sind ein wenig anders. Speziell bei Knopfzellenbatterien (z.B. Lithium 3 Volt) kann der Unterschied in der Spannung die Funktionsweise des Gerätes beeinflussen.

Wenn die positiven und negativen Pole miteinander in Kontakt kommen, tritt ein Kurzschluss auf. Danach funktioniert die Batterie nicht mehr. Kurzschlüsse müssen vermieden werden, weil durch den hohen internen Druck (Hitze) Gase freigesetzt werden können. Das kann dazu führen, dass die Batterie explodiert.

1. Setzen Sie stets die Batterie mit ihren positiven und negativen Polen so ein, dass sie zu den korrespondierenden Beschriftungen im Gerät passen.
2. Öffnen Sie niemals Batterien.
3. Versuchen Sie niemals, selber Batterien zu verschweißen oder zu löten.
4. Werfen Sie Ihre Batterien niemals ins Feuer.
5. Werfen Sie Batterien niemals ins Wasser.
6. Lagern Sie Batterien nie an feuchten/nassen Orten, wie im Kühlschrank, wenn sie nicht luftdicht verpackt sind.

Es gibt zwei Arten von nicht wiederaufladbaren Batterien. Alkalische und Zink-Batterien. Alkalische Batterien halten länger und passen besser zu Geräten, welche mehr Strom benötigen.

Ja, alkalische Batterien halten länger

Sie können Batteriegrößen anhand ihres Namens und ihres Codes identifizieren. Die meisten Namen sind universell. Ein paar Beispiele sind:
(L)R03 AAA: kleine Penlite-Batterien
(L)R6 AA: Penlite-Batterien
(L)R20 D: große Blockbatterie
(L)R61 E: 9V Blockbatterie

Nein, normalerweise können diese Batterien nicht wiederaufgeladen werden.

Lithium Batterien zeichnen sich durch eine geringe Selbstabgabe aus. Die Spannung ist hoch. Daher werden diese Batterien üblicherweise in Anwendungsbereichen eingesetzt, welche eine höhere Spannung benötigen, wie z.B. in Mikroprozessoren.

Sie können wiederaufladbare Batterien mit Autobatterien vergleichen. Die Batterie kann bis zu 1000 mal wiederaufgeladen werden, wenn sie richtig benutzt wurde. Eine wiederaufladbare Batterie kann bis nahezu zum Ende ihres Lebens eine Spannung von 1,2 Volt aufrechterhalten. Danach stirbt die Batterie recht schnell.

1. längere Lebensdauer (1000 Ladezyklen)
2. umweltfreundlicher als herkömmliche Batterien (weniger Abfall)

Ja, üblicherweise. Wiederaufladbare Batterien haben eine stabile Stromstärke.

Unter extremen Wetterbedingungen funktionieren wiederaufladbare Batterien besser als nicht wiederaufladbare Batterien.

Es ist am besten, ein für Ni-MH Batterien konzipiertes Ladegerät zu benutzen. Diese laden die Batterien mit einem hohen Ladestrom. Die oft günstig erhältlichen Ladegeräte für Ni-CD Batterien nutzen einen schwächeren Ladestrom. Es ist möglich, dass Ni-MH Batterien nicht komplett aufgeladen werden.

Die häufigsten Typen sind: Ni-MH, Li-ion und Ni-CD Batterien.

Ni-CD Vorteile: günstig, kann extreme Bedingungen gut handlen. Durchschnittliche Lebensdauer (ca. 500 Zyklen). Nachteile: Sie verlieren jedes Mal, wenn sie komplett geladen werden ohne vorher leer geworden zu sein (Memory-Effekt) nach und nach an maximaler Kapazität. Die Cadmium-Komponente ist giftig und darf weltweit mittlerweile nicht mehr verbaut werden. Ab 2017 dürfen Ni-CD Batterien nicht mehr verkauft werden.
Ni-MH Vorteile: höhere Kapazität als Ni-CD. Werden schneller aufgeladen als Ni-CD. Weniger toxische Komponenten. Nachteile: Durchschnittliche Lebensspanne ist kürzer (ca. 400 Zyklen). Kommt nicht gut mit extremen Temperaturen und Tiefentladung zurecht.
Li-ion Vorteile: Hohe Energiedichte, kompakte Form, keine Wartung notwendig (kein Memory-Effekt), niedrige Selbstabgabe. Nachteile: teurer zu produzieren; kommt nicht mit Tiefentladung zurecht.

Die Kapazität bestimmt, wie lange Sie Ihre Bohrmaschine verwenden können. Allerdings stellt die Kapazität nur ein Indiz dar. Daher ist es leider nicht möglich, die genaue Stundenanzahl anzugeben, wie lange Sie die Bohrmaschine nutzen können. Dies hängt gänzlich davon ab, wie Sie das Gerät verwenden.

1. Vermeiden Sie extreme Temperaturen. Hitze sowie Kälte sind auf lange Sicht nicht förderlich im Hinblick auf die Batteriekapazität.
2. Halten Sie die Batteriekontakte sauber. Gibt es einen größeren Widerstand als gewollt, kann nicht die volle Kapazität genutzt werden.
3. Nutzen Sie regelmäßig eine Ni-CD oder Ni-MH Batterie. Selbstabgabe führt mehr und mehr zum Verlust der Kapazität.
4. Nutzen Sie nur das mitgelieferte Ladegerät zum Laden der Batterie oder ein Ladegerät, von dem Sie sicher sind, dass es mit Ihrer Batterie kompatibel ist.
5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Batterie nicht nass werden kann, und platzieren Sie sie niemals im Gefrierfach, Ofen oder in der Mikrowelle.

Lithium Batterien enthalten relativ viel Energie, welche in einem kleinen Raum gespeichert wird. Da Geräte, wie z.B. Kameras, zunehmend mehr Funktionen besitzen, wird der Batterie mehr Energie abverlangt.

Es ist besser für die Batterie, wenn Sie sie nach der Benutzung aus dem Gerät herausnehmen und sie bei Raumtemperatur aufbewahren. Selbst wenn die Kamera nicht benutzt wird, können weiterhin Ströme fließen und zum selbständigen Entladen der Batterie führen. Dies reduziert die Lebensdauer der Batterie.

Dies können Sie auf BatteryUpgrade.ch auf zwei verschiedene Arten machen. Sie können nach der Marke / dem Modell Ihrer Kamera suchen, oder nach der Teilenummer, die auf Ihrem Batteriesticker aufgedruckt ist.

Bei den neueren Batteriearten (Ni-MH und Lithium) spielt es keine Rolle, ob Sie das Telefon wieder einlegen oder nicht. Allerdings sind die älteren Ni-CD-Batterien anfällig für den Memory-Effekt. Es ist besser, diese nach der Nutzung tagsüber nicht wieder in die Ladeschale zu legen.

Dies können Sie auf zwei verschiedene Weisen auf BatteryUpgrade.ch herausfinden .
1: Auf Ihrer Batterie können Sie die Teilenummer (einmalige Identifikationsnummer) finden. Mit dieser Teilenummer können Sie mithilfe der Suchleiste nach dem richtigen Produkt suchen.
2: Sie können nach der Marke / dem Modell Ihres schnurlosen Telefons mithilfe der Suchleiste oder durch die Navigationsbuttons suchen.

Knopfzellenbatterien werden oft für Geräte wie Uhren oder Hörgeräte verwendet.

Folgende Arten von Knopfzellenbatterien gibt es:
Silberoxid - wird hauptsächlich in Uhren und Kameras verbaut. Passend für hohe, konstante Spannung
Alkalisch - wird hauptsächlich in elektrischen Geräten verwendet. Passend für hohe Stromstärken
Lithium - wird hauptsächlich in Kameras verwendet. Passend für Schwachlast
Zink-Luft-Batterien - wird in Hörgeräten eingesetzt. Keine Hochlast.

Der negative Pol befindet sich auf der Oberseite. Der positive Pol befindet sich auf der weiteren Unterseite. Die Seite mit dem positiven Pol gibt üblicherweise Aufschluss über den Hersteller und den Batterietyp.

Luft aktiviert sozusagen die Batterie. Wenn der Sticker entfern wird, kann Luft durch kleine Löcher in die Batterie eintreten, wodurch sie aktiviert wird.

Der einfachste Weg, um dies herauszufinden, ist anhand der Informationen, die Sie auf Ihrer Batterie sehen, in der Suchleiste auf unserer Website zu recherchieren. Jede Batterie hat eine einzigartige Teilenummer, welche einfach in unserer Datenbank gefunden werden kann.

Eine Knopfzellenbatterie ist eine runde Batterie mit einem Durchmesser, der größer als ihre Höhe ist. Der Name rührt daher, dass die Batterie einem Knopf ähnelt.

Trennen Sie den Laptop vom Adapter. Nehmen Sie als nächstes die Batterie heraus, indem Sie den Schiebemechanismus betätigen (trifft nicht zu bei internen Akkus). She können nun die Batterie aus dem Akku nehmen. Sie können die Ersatzbatterie auf die gleiche Art und Weise einsetzen.

Die Spannung darf nicht mehr als 0,5V abweichen. Eine Abweichung von mehr als 0,5V kann zu Fehlern bei der Erkennung führen oder sogar Ihr Gerät beschädigen.

Die Kapazität einer Laptopbatterie wird in milliAmpere-Stunde (mAh) gemessen. Je höher diese Nummer, desto länger können Sie an Ihrem Laptop arbeiten, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Der mAh-Wert beeinflusst nicht die Art und Weise, wie die Batterie mit Ihrem Laptop funktioniert. Allerdings bedeutet eine höhere Kapazität, dass die Batterie physisch größer ist. Eine Batterie mit einer höheren Kapazität kann also leicht herausschauen.

Wenn Ihr Laptop nicht mehr auflädt, aber weiterhin normal funktioniert, liegt üblicherweise ein Problem mit Ihrer Laptopbatterie vor. Überprüfen Sie zunächst, ob der Adapter richtig mit dem Laptop verbunden ist und der Stecker in der Steckdose steckt. Dies können Sie üblicherweise über die Statusleuchte feststellen. Falls kein Ladesymbol erscheint, bedeutet dies wahrscheinlich, dass der Laptopadapter oder die Ladebuchse an Ihrem Laptop defekt ist. Falls ein Ladesymbol erscheint, heißt dies wahrscheinlich, dass Ihre Batterie nicht mehr funktioniert.

Alle unsere Produkte entsprechen den richtigen Qualitätsanforderungen.Die Produkte wurden mit der höchstmöglichen Sorgfalt hergestellt. Alle Produkte entsprechen den strengen Anforderungen der ISO9001, UL und CE. Zusätzlich entsprechen alle Produkte der RoHS Umweltdirektive, welche im Juli 2006 inkraft getreten ist.

Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Sie eine Batterie mit einer höheren Kapazität (mAh) gekauft haben. Dies bedeutet, dass die Batterie länger als eine normale Batterie halten wird. Mehr Kapazität bedeutet normalerweise, dass mehr Zellen in einer Batterie verwendet werden, wodurch sie physisch größer wird. Das ist aber nicht schlimm, die Funktionalität der Batterie bleibt gleich.

Kompatible Batterien werden nicht vom ursprünglichen Hersteller hergestellt und sind daher oft günstiger. Sie können ohne Probleme eine kompatible Batterie verwenden. Hinsichtlich wesentlicher Punkte, wie etwa der Spannung und des Anschlusses, gibt es keinen Unterschied.

BraunOni arbeitet seit mittlerweile 13 Jahren mit demselben Lieferanten für Batterien zusammen. Die Produkte sind alle ausgiebig getestet worden und verfügen über alle notwendigen Qualitätsdokumente. Unsere Produkte werden mit der höchstmöglichen Sorgfalt hergestellt. Alle Produkte entsprechen den strengen Anforderungen der ISO9001, UL und CE. Zusätzlich entsprechen alle Produkte der RoHS Umweltdirektive, welche im Juli 2006 inkraft getreten ist.

Dies können Sie testen, indem Sie den Laptop ohne Batterie, aber mit eingestecktem Ladekabel anschalten. Wenn der Laptop normal hochfährt, liegt das Problem vermutlich an der Batterie.

Laptop-Akkus können viele verschiedene Teilenummern haben. Um diese Informationen verständlich zu halten, wird die am meisten genutzte Teilenummer angegeben, Daher ist es möglich, dass diese Nummer von Ihrer abweicht. Dies stellt aber kein Problem dar, die Batterie wird in Ihr Gerät passen und einwandfrei funktionieren.

Hersteller produzieren Batterien oft für mehrere Laptopmodelle. Jede Kombination erhält ihre eigene Batterieteilenummer. Als Ergebnis kann es sein, dass eine Batterie mehrere Teilenummern hat.

Eine Li-ion oder Li-Po Batterie benötigt kein Startprozedere. Die Batterie muss also für ein gutes Ergebnis nicht voll aufgeladen und danach entladen werden.

Es empfiehlt sich, die Batterie bis zu ca. 50% aufzuladen. Danach sollten Sie am besten die Batterie entfernen und sie trocken bei Raumtemperatur lagern.

Eine Batterie wird immer wärmer, wenn sie geladen oder benutzt wird. Allerdings kann es auf ein Problem mit der Batterie hindeuten, wenn sie unangenehm heiß wird. Es wird empfohlen, die Batterie in diesem Fall nicht weiter zu benutzen.

Die einzigen Batterien, die immer noch Schwermetalle beinhalten, sind Ni-CD und Bleibatterien. Aus diesem Grunde dürfen Ni-CD-Batterien seit dem 01.01.17 nicht mehr verkauft werden. Die Alternativen, wie z.B. die Ni-MH und Lithiumbatterien sind ebenfalls nicht sehr gesund für die Umwelt; sie sind aber weniger schädlich als Ni-CD-Batterien.

Menschen, Geschäfte und Firmen können gebrauchte Batterien bei städtischen Sammelstellen oder z.B. Sammelstellen in Geschäften abgeben.

Die meisten Batterien werden recycled.

Die Spannungsspezifikationen müssen mit denen Ihres alten Adapters übereinstimmen (eine kleine Abweichung von 0,4V ist in Ordnung). Der Höchststrom (MilliAmpere) darf positiv abweichen. Allerdings kann ein Adapter, der eine zu geringe Kapazität aufweist, gefährlich sein. Er muss härter “performen“ und kann daher überhitzen.

Dies können Sie auf zwei verschiedene Arten auf BatteryUpgrade.ch herausfinden.
1: Auf Ihrem Adapter können Sie eine Teilenummer (einzigartige Identifikationsnummer) finden. Mit dieser Teilenummer können Sie mithilfe der Suchleiste nach dem richtigen Produkt suchen.
2: Sie können nach der Marke / dem Modell Ihres Laptops in der Suchleiste oder mithilfe der Navigationsbuttons suchen, um das richtige Produkt zu finden.

Es ist normal für Adapter, dass sie warm werden. Natürlich ist aber zu heiß nicht gut. Es ist daher ratsam, den Adapter von starker Sonneneinstrahlung fernzuhalten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Adapteranschluss Ihres Laptops kaputt ist. Dieses Teil wird DC-Buchse genannt. Die DC-Buchse stellt sicher, dass der Strom in Ihren Laptop gelangt.

Ja, that is möglich. Das Wichtigste an einem Ersatzadapter ist, dass seine Spezifikationen mit dem des originalen Adapters korrespondieren.

Ja, das können Sie.

Nicht fündig geworden? Testen Sie die Suche

Wählen Sie einfach ein Gerät oder eine Kategorie

Beurteilungen

alfred de korte beurteilte uns mit:
(5/5)
Produkt:
Microsoft Lumia 535 Akku (1900 mAh)
Algemein:
goed
Über das Produkt:
Prima accu duur tijd tussen opladen is verdubbeld
Lesen Sie die Bewertungen von anderen Kunden
  • Kostenloser Versand
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Über 850.000 Kunden

Fragen? Schicken Sie eine Mail an: info@BatteryUpgrade.ch

Wir benutzen Cookies zur korrekten Darstellung und Benutzung unserer Seite. Bitte lesen Sie dazu unsere Cookie-Grundsätze. Wenn Sie unsere Seite benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie in die Nutzung von Cookies einwilligen.